Kehlsparren austragen Kehle berechnen Gratsparren Zimmerer-Seite

Die Austragung der Kehlsparren erfolgt gleichlaufend wie bei den Gratsparren. Die Abgratung wird allerdings nach Innen ausgeschnitten. Die Kerven haben an den Außenkanten die größte Einschnittsteife.

Um eine deutlichere Darstellung zu erreichen haben die hier angeführten Beispiele gegenüber der Praxis stark verkleinerte Grundmaße.

Kehlsparren bei gleicher Dachneigung

3D-Modell Zeichnung Beschreibung
Zum 3D-Modell
Variante
unten
abgegratet
Zeichnungen Bei gleicher Dachneigung und gleichen Pfettenhöhen ergibt sich ein symmetrischer Kehlsparren. Dieser Kehlsparren wird dann nach Innen ausgeschnitten.

Zusätzlich zum Kehlsparren wurde bei diesem Beispiel ein Schifter ausgetragen.

Die Unterseite des Kehlsparrens wird normalerweise nicht abgegratet.

Zum 3D-Modell

3D Risse am Holz
Zeichnungen Bei einem niedrigeren Anbau kann der Kehlsparren oben in Firstrichtung Anbau geschnitten werden.

Sind Pfettenhöhen unterschiedlich, so ergeben sich sehr einfache Kerven.
Zugehörige PDF-Blätter: Angabe und Lösung.

Zugehörige Berechnung dieses Beispieles

Kehlsparren bei unterschiedlicher, verschiedener Dachneigung

3D-Modell Zeichnung Beschreibung
Zum 3D-Modell Beispiel 4

Hier wurde der Kehlsparren in Firstrichtung geschnitten (Ein Anbau läuft in eine höhere Dachfläche).

Der Saumabschnitt wurde auf den Hauptdachabschnitt ausgerichtet. Dadurch ergibt sich keine unschöne Verschneidungskante an der Unterseite des Kehlsparrens - kein Hexenschnitt.

Zum 3D-Modell

3D Risse am Holz
Zeichnungen

Beispiel für Blattgröße A3, M.1:5

Bei unterschiedlichen Dachneigungen ergeben sich entweder unterschiedliche Dachvorsprünge oder ungleiche Pfettenoberkanten bzw. beides.
Dieser Kehlsparren ist auf "Spitz" geschnitten und besitzt am Saum einen Hexenschnitt.

Zugehörige Berechnung dieses Beispieles mit angepassten Saumabschnitt

Zum 3D-Modell Zeichnungen Ein Kehlsparren für die Blattgröße A4.
Der Traufenabschnitt des Anbaues wird an den Hauptdachabschnitt angepasst.
Beim VRML-Modell können Sie den Kehlsparren von der Zeichnung abheben und den Winkel verschieben.
Zugehörige PDF-Blätter: Angabe und Lösung.
  Zeichnungen

Kehlsparren mit angepasster Pfettenlage, Blattgröße A4

Bei vielen Fällen ist es günstig die Lage der Pfetten untereinander anzupassen. Man erspart sich die Überblattungen und schwächt damit die Hölzer nicht. Hier soll die Fußpfette des Hauptdaches auf gleicher Höhe wie die des Anbaues liegen und die HD-Mittelpfette soll genau unter der Firstpfette - Anbau sein.
Zugehörige PDF-Blätter: Angabe, Pfettenlage und Lösung.
Eine weitere Berechnungen von Kehlsparren finden Sie beim Dachstuhlmodell Praktische Arbeit.
  Seitenanfang Kehle berechnen Gratsparren Zimmerer-Seite