Das erforderliche Werkzeug für saubere Bleistiftzeichnungen Fachzeichnen Maurer-Seite

Für saubere Bleistiftzeichnungen brauchen Sie auch entsprechendes Werkzeug. Eine A3-Zeichenplatte, 2 mittlere Dreiecke, 45 und 30-60, einen Zirkel, Radiergummi und eventuell einen Bleistiftspitzer, einen einfachen Taschenrechner und günstig ist auch ein Prismenmaßstab.
Ob Sie mit Fall-, Feinminenbleistiften oder normalen Bleistiften zeichnen spielt keine Rolle. Aber Sie sollten immer einen weichen Bleistift HB oder H haben und auch einen härteren 3H oder 4H.
Bei den sehr gebräuchlichen Feinminen-Druckbleistiften gibt es unterschieliche Minendicken. Häufig wird die Dicke 0,5 mm verwendet. 0,35 mm bricht leicht ab.