Die Suche im Internet

Der Browser Home EDV-Kurs IE Favoriten

Das Internet besteht aus Millionen von Internetseiten, die auf vielen Rechnern verteilt sind. Das Wissen, das sich dadurch erschließen lässt ist riesengroß. Doch wie findet man die gewünschte Information?

Die Internetadressen

Im Adressfenster scheint die entsprechende Adresse (URL) auf.

Sie besteht aus mehreren Teilen:

http:// www.lbs-wals.salzburg .at /computer/internet/suche_net/ suche_inet.htm

http://

www.lbs-wals.salzburg

.at

/computer/internet
/suche_net/

suche_inet.htm

Dienst,
Protokoll

Subdomänen: diese sind durch Punkte getrennt. lbs-wals liegt unter der Domäne Salzburg.

Domäne
Toplevel

Pfad
Der "/" trennt die Ordner.

html-Datei


Die Top-Level-Domäne (Domain)

Unter einer Domäne versteht man eine organisatorische Einheit, ein Zuständigkeitsbereich.

Dabei steht "at" für das Landeskennzeichen Österreich. Jedes Land hat eine entsprechende zweistellige Kennzeichnung. Man spricht auch von einer geografischen Domäne.

Einige
Beispiele
de Deutschland
fr Frankreich
ch Schweiz
uk England
li Lichtenstein
us USA

Neben den Landeskennzeichen gibt es noch einige andere Topleveldomänen, die thematischen Domänen:

Einige
Beispiele
com Firmen
mil Militär
org Organisation
edu Bildung
gov Regierung

Weitere Namen der Domänen

Viele Firmen und Organisationen versuchen ihren Internetauftritt mit dem Firmennamen zu verknüpfen.

Beispiele: oebb.at; wbag.at, siemens.at; ziegel.at; lego.com; treiber.de; clipart.com; rtl.de; orf.at; . . .

Probieren Sie das aus.
Öffnen Sie ein neues Internet Explorer-Fenster und schreiben Sie die obigen Adressen in die Adressleiste. Bei einigen Adressen funktioniert es auch ohne "www.".

Fehlermeldung dass die Seite nicht gefunden werden konnte? Zusatzinformation

Das war schon die erste Möglichkeit, wie man Firmen finden kann. Den Namen mit dem Land oder com, . . . verbinden und möglicherweise hat man Glück.

Abfrage ob mein Name als Domäne noch frei ist, bzw. wer einzelene Dömänen registriert hat. Zusatzinformation

Suchmaschinen

Häufig sucht man aber keine Firmen, sondern gewisse Inhalte oder Informationen. Dann helfen die Suchmaschinen.

Diese Suchmaschinen durchsuchen die einzelnen Seiten im www (World Wide Web). Sie speichern die Inhalte oder Schlagwörter. Wenn nun Anfragen kommen, werden die Inhalte ausgewertet und die Ergebnisse in einer Liste dargestellt.

Es gibt mehrere Arten von Suchmaschinen:

Solche mit Katalogen: man nähert sich über gewisse Schwerpunkte, Themenbereiche dem Ziel.

Suchmaschinen mit Stichwortsuche. Dabei werden über einzugebende Stichwörter entsprechende Internetadressen ermittelt.

Metasuchmaschinen: suchen im mehreren Suchmaschinen gleichzeitig und sortieren dann die doppelten Treffer aus.

Die Praxis - Suchen mit Suchbegriffen, die Stichwortsuche

Starten Sie die Seite: http://www.alltheweb.com indem Sie auf die unterstrichene Adresse (Link) klicken. Damit startet automatisch ein neues Browserfenster (Internet Explorer).
Es erscheint eine Suchmaschine mit Stichwortsuche.

Verändern Sie die Fenster so, dass Sie beide Fenster nebeneinander auf dem Bildschirm haben.

Mögliche Platzaufteilung So könnte nun Ihr Bildschirm aussehen.

Als Beispiel möchten wir nun herausfinden, wie viele Nieten beim Eiffelturm in Paris verwendet wurden. Diese Information ist sicher irgendwo im www verfügbar.

Tragen Sie den Begriff "eiffelturm" in das Abfragefenster ein und bestätigen Sie die Eingabe durch "Enter" (). Oder Sie verwenden die Schaltfläche "SEARCH". Eingabefeld

Damit sucht die Suchmaschine nach Seiten, in denen das Wort "eiffelturm" vorkommt.
Wenn ein großer Anfangsbuchstabe verwendet wird, so bedeutet das für die meisten Suchmaschinen, dass nur nach einem Wort mit entsprechender Schreibweise gesucht wird.
Bei der Verwendung von nur Kleinbuchstaben wird nach groß und nach klein geschriebenen Worten gesucht.
Rechtschreibfehler haben aber fatale Auswirkungen. "eeiffelturm" wird es nur wenige geben.

Wie viele Treffer meldet die Suchmaschine?
Ich bekam 315000 passende Seiten. Anzahl der Suchergebnisse Das Ergebnis dieser Suche war wohl nicht zufriedenstellend, denn es dauert sehr lange, diese vielen Seiten zu prüfen.

Als nächsten Schritt könnte man die Sprache einschränken, d. h. nur in deutschen Seiten suchen. Doch die Zahl der Treffer nimmt dabei kaum ab, da der "Turm" ja ohnehin schon ein deutsches Wort ist.

Suchbegriffe kombinieren

Deswegen möchten wir nun alle Seiten, finden in denen das Wort "Eiffelturm" und das Wort "Nieten" vorkommen. Also:
Geben Sie folgende Zeichenfolge ein: eiffelturm +nieten. Eingabefeld
Die Begriffe werden durch ein Leerzeichen getrennt. Das + direkt vor den Nieten bedeutet, dass dieses Wort ebenfalls enthalten sein muss.

Noch immer finden sich einige Seiten (bei mir 459) mit diesen zwei Begriffen. Anzahl der Suchergebnisse Darunter sind viele Seiten mit diversen Scherzsprüchen (=Nieten).
Jetzt könnten wir alle Seiten durcharbeiten, doch wir werden zuerst noch die Scherzsprüche aussondern. Wir sagen der Suchmaschine, dass zwar die Wörter "Eiffelturm" und "Nieten" enthalten sein müssen, das Wort "Witze" aber nicht vorkommen darf. Dazu müssen Sie vor "Witze" ein - (Minus) setzen.

Ergänzen Sie: -witze.

Und wieder haben wir einige Seiten ausgeschieden. Bei dieser Suchart ist es wichtig, die richtigen, treffenden Schlüsselbegriffe zu wählen.

Durchsicht der Suchergebnisse

Es ist grundsätzlich günstig, die gefundenen Seiten in einem neuen Fenster zu öffnen. Denn nicht immer kommt man über das "Zurück" Schaltfläche Zurück wieder zu den Suchergebnissen. Zwischendurch sollten Sie nicht vergessen, überschüssige Fenster wieder zu schließen (Wechsel zwischen den Fenstern mittels Taskleiste).

2 Möglichkeiten um eine Web-Seite in einem neuen Fenster zu öffnen:

Rechte Maustaste auf dem Link (Kontextmenü) und den Eintrag "In neuem Fenster öffnen" wählen.

Oder Umschalttaste (für Großbuchstaben) gedrückt halten und mit der linken Maustaste den Link anklicken.
In neuem Fenster öffnen

Manche der gefundenen Seiten sind sehr groß, und das Durchlesen würde relativ lange dauern. Um das zu vermeiden, können Sie einzelne Seiten nach Stichwörtern durchsuchen.

Das Suchfenster erhalten Sie über "Bearbeiten" und weiter "Suchen (aktuelle Seite)" oder über die Tastenkombination Strg + F.

Im Suchfenster ist die Großschreibung wichtig.
Also:

Aktuelle Seite durchsuchen

Tragen Sie in das Suchfenster "Eiffelturm" bzw. "Nieten" ein.

Die Suchergebnisse erscheinen markiert.

Ergebnisse markiert Mit der Funktionstaste F3 können Sie nach dem nächsten Treffer weitersuchen lassen.

Suchfenster

Haben Sie die Nietenanzahl ermittelt, die für den Bau des Eiffelturmes verwendet wurde?

Zum Vergleich: Probieren Sie die gleichen Abfragen in einer anderen Suchmaschine:
http://www.google.com oder
http://www.xquick.com.

Die Suchergebnisse werden hier teilweise anders dargestellt. Auch gibt es unterschiedliche Trefferergebnisse. Das kommt daher, weil nicht jede Internetseite bei jeder Suchmaschine angemeldet (indiziet) ist. Deshalb ist es durchaus sinnvoll, verschiedene Suchmaschinen zu verwenden.


Suchen nach Wortgruppen

Bei den meisten Suchmaschinen können Sie auch nach ganzen Wortgruppen suchen lassen, indem Sie die Wortgruppe in Anführungszeichen einschließen. Zum Beispiel: ich suche einen freund.

Weiterführende Informationen

Oben genannte Suchmaschinen sind internationale (com) Suchmaschinen. Es gibt aber auch landesbezogene Suchmaschinen. Beispiel: google.de oder at.

Eine Liste vieler Suchmaschinen finden Sie unter 
http://www.univie.ac.at/links/wwwsuche.html
oder auch unter
http://www.suchfibel.de  

Viele Suchmaschinen bieten eine eigene Anleitung für die zu verwendende Syntax (Schreibweise der Begriffe).

Daneben finden Sie immer mehr Spezialfunktionen:
Unter http://audio.search.yahoo.com können Sie nach Musikstücken suchen.
definiere vor dem Wort Wenn Sie bei google.de oder at vor dem Wort ein "definiere" einfügen, kommen Sie direkt zum Nachschlagewerk Wikipedia, das Ihnen eine Begriffserklärung liefert.

Unter http://maps.google.com gelangen Sie zu Satelitenbildern, wobei Nordamerika und England besonders detailiert dargestellt werden. Dort könnten Sie nach Orten und Adressen suchen.

Ich wünsche Ihnen ein lustiges und erfolgreiches Suchen!

Mögliche Prüfungsfragen

Aus welchen Teilen Besteht eine URL?

Nenne einige Topleveldomänen vom www.

Welche Möglichkeit gibt es, um Firmen und Organisationen zu finden?

Welche Arten von Suchmaschinen gibt es?

Wie kann man Suchmaschinen anweisen, nach mehreren Begriffen in einer Seite  zu suchen?

Wie kann man Suchmaschinen anweisen, einzelne Begriffe in einer Seite  aus zu schließen?

Beschreiben Sie, wie einzelne große Internetseiten nach einem bestimmten Wort durchsucht werden können.

Welche Möglichkeiten gibt es, um einen Link in einem neuen Fenster zu öffnen?

Wie kann man Suchmaschinen anweisen, nach bestimmten Wortgruppen zu suchen?

Der Browser Home EDV-Kurs IE Favoriten